ICE nach Paris

Nicht nur der Thalys und der TGV rasen nach Paris, nein, auch mit dem ICE können Sie nach Paris reisen. Allerdings fährt der ICE lediglich von Frankfurt und Mannheim aus nach Paris. Bei anderen Strecken nutzen Sie bitte TGV oder City Night Line. 

Vier der fünf Zugverbindungen von Frankfurt nach Paris werden durch den ICE durchgeführt. Anders als bei den nationalen Verbindungen des ICE, besteht für die Fahrt nach Paris eine Reservierungspflicht. Damit gelten hier für den Zug von Frankfurt nach Paris die gleichen Bedingungen und Tarife, wie mit dem TGV.

Der Service im ICE liegt etwas höher als im TGV.  In der 1. Klasse des ICE erhalten Sie, gegen Bezahlung, Ihr Catering direkt am Sitzplatz, in allen Klassen befinden sich Steckdosen an jedem Sitzplatz und darüber hinaus hat Ihr Platz Anschluss zu diversen Audiokanälen. Die Sessel der 1. Klasse sind aus Leder und in beiden Klassen haben Sie einen etwas größeren Fußraum.

Fahrkarten erhalten Sie über unser Verkaufsportal. TGV-Europe verkauft ebenfalls Zugtickets für den ICE. Über TGV-Europe finden Sie mit dem Preiskalender ganz einfach die günstigsten ICE-Tickets. Selbstverständlich sind Fahrkarten für den ICE von Frankfurt nach Paris auch über bahn.de erhältlich.

Categorie: Züge |
© Copyrights 2012 | Bahnparis.de